Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

Strenz
Wolfgang Waldmüller
Kreisvorsitzender

Liebe Leserinnen, liebe Leser Im Namen des CDU-Kreisverbandes Ludwigslust-Parchim begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, uns hier persönlich vorzustellen. Darüber hinaus werden Sie über unsere politische Arbeit informiert.

Geben Sie uns Anregungen, Wünsche oder auch Kritik mit auf den Weg. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Wolfgang Waldmüller
Kreisvorsitzender

     

Aktuelles

04.02.2016 | Lorenz Caffier erneut Spitzenkandidat der CDU in Mecklenburg-Vorpommern - gute Platzierungen unserer Kandidaten auf der Landesliste

Lorenz Caffier erneut Spitzenkandidat der CDU in Mecklenburg-Vorpommern -  gute Platzierungen unserer Kandidaten auf der Landesliste

Lorenz Caffier erneut Spitzenkandidat der CDU in Mecklenburg-Vorpommern -
gute Platzierungen unserer Kandidaten auf der Landesliste

Die Landesvertreter der CDU in Mecklenburg-Vorpommern beschlossen am 30. Januar 2016 in Neubrandenburg die Landesliste zur Landtagswahl am 4. September 2016.
Landesvorsitzender und Innenminister Lorenz Caffier erhielt als Spitzenkandidat mit 89,8% der abgegebenen Stimmen ein hervorragendes Ergebnis. Klar und deutlich gab er das Wahlziel vor: „Wir wollen stärkste Fraktion werden und die Staatskanzlei übernehmen.“ Die Zusammenstellung eines Vorschlags für die Landesliste erfordert vom Landesvorstand immer höchstes Verhandlungsgeschick. Die Bedürfnisse nicht nur der Kreisverbände, sondern auch der Vereinigungen müssen berücksichtigt werden. Dieser Prozess war erfolgreich, denn es kam zu keinen Kampfabstimmungen.

Kreisvorsitzender Wolfgang Waldmüller konnte den angereisten Delegierten vor Sitzungsbeginn jedoch von einer diskussionsreichen Sitzung des Landesvorstandes berichten. Auch die Vertreter des Kreisverbandes waren mit dem Verhandlungsergebnis zufrieden. Mit Wolfgang Waldmüller MdL auf Platz 6 und Maika Friemann-Jennert MdL auf Platz 7 konnten 2 Kandidaten unter den „Top Ten“ platziert werden. Auch die Platzierung von Nicole Wolf auf den 16. Platz ist ein Achtungserfolg.
Kreisvorsitzender Wolfgang Waldmüller zeigte sich am Schluss der Veranstaltung mit den erreichten Ergebnissen zufrieden: „Wir haben kompetente und überzeugende Kandidaten aufgestellt. Ich bin überzeugt davon, dass wir unser Ergebnis am 4. September deutlich verbessern können und damit einen Beitrag leisten, dass Lorenz Caffier Ministerpräsident unseres schönen Bundeslandes werden kann.“

mehr...



03.02.2016 | Wiedersehen mit Swing For Fun

Wiedersehen mit Swing For Fun

Wiedersehen mit Swing For Fun
Wie schnell die Zeit vergeht, erlebten Ende Januar die vielen Gäste des ersten CDU- Stammtisches in diesem Jahr. Mit „Swing For Fun“ ging es beschwingt in die neue kulturelle Saison. Schon 2013 war die Rostocker Gruppe unter der musikalischen Leitung von Jens Rosengarten für den Jahresauftakt engagiert worden, denn die drei Musiker begeistern mit einer Musik längst vergangener Jahre und verstehen es gekonnt, ihr Publikum mitzunehmen. Unzählige bekannte Evergreens und Songs sorgten für heitere Stimmung und gute Laune. Gebannte Blicke und reichlich Zwischenapplaus erhielten die Musiker für ihre professionell dargebrachten und vielseitig gespielten Improvisationen und Soloeinlagen, die erst den eigentlichen Charakter der Musik zum Tragen brachten. Bei Charleston, Swing und Co hielt es manch einen da auch nicht mehr auf seinem Stuhl und es wurde getanzt. Und wem der Platz zum Tanzen zu eng war, der sang, klatschte oder pfiff unbeschwert mit. Gemäß dem Motto: „Je später der Abend, desto ausgelassener die Stimmung.“ stieg auch im Saal des Klüschenberg Hotels mit jedem weiter angestimmten Lied das „Gute-Laune- Barometer“.

mehr...



01.02.2016 | Kann sich jeder vor Einbrüchen schützen? Ja!

Kann sich jeder vor Einbrüchen schützen? Ja!


Kann sich jeder vor Einbrüchen schützen? Ja!

Die von der Wittenburger CDU organisierte Veranstaltung zum Thema “Einbruchschutz“ war gut besucht. Dies liegt wohl vor allem daran, dass es in der Region Wittenburg in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder zu Einbrüchen oder Einbruchversuchen kam. Kriminalhauptkommissar Michael Schubbe informierte sehr ausführlich, wie sich ein jeder vor Einbrüchen und Diebstählen schützen oder diesen Vorbeugen kann. Er zeigte viele Beispiele auf, das ein guter Schutz vor Einbruch und Diebstahl nicht viel Geld kosten muss. Bereits verschlossene Fenster, die gerade im Sommer bei Verlassen des Hauses oft in abgekippter Stellung verbleiben, macht es den Einbrechern schon um einiges schwerer ins Haus oder die Wohnung einzudringen.
„ Es war eine sehr informative Veranstaltung mit vielen nützlichen Tipps, die von allen Anwesenden gerne angenommen wurden. Herr Kriminalhauptkommissar Michael Schuppe zeigte auch auf, dass nach Einbrüchen nicht nur materielle Schäden entstehen, sondern die Geschädigten oft danach mit Ängsten zu kämpfen haben, “ so der Wittenburger CDU – Vorsitzende Maik Rudolph.





Kontakt:

CDU – Wittenburger Land
Große Straße 10

19243 Wittenburg

Email: maik.rudolph@gmx.de

mehr...



Weitere News >

CDU-Landesverband    Kontakt
CDU-Deutschland   Impressum
Landkreis Ludwigslust-Parchim    
© CDU Kreisverband Ludwigslust-Parchim 2012